Pflege

Im Zentrum unserer Bemühungen stehen der gesunde, vor allem aber der betreuungsbedürftige Mensch. Diesem Motto verpflichtet gewinnen Zusatzausbildungen und Spezialisierungen im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege zusehends an Bedeutung. Um eine professionelle und flächendeckende Pflegeversorgung sicherzustellen, bieten wir gemeinsam mit namhaften Kooperationspartnern und renommierten Lehrenden ideale Rahmenbedingungen für eine Reihe praxisnaher Aus- und Weiterbildungen.

Die Bandbreite der Programme erstreckt sich vom Seminar bis zum akademischen Masterlehrgang. Unter professioneller Anleitung ergänzen diplomierte Pflegepersonen ihre berufliche Erfahrung durch Anwendungswissen auf neuestem Stand der Pflegewissenschaft.

Die außergewöhnliche Lernatmosphäre sowie die individuelle Betreuung unterstützen die persönliche und fachliche Weiterentwicklung.  

Pflege

In Kooperation mit der FH Vorarlberg und im Auftrag des Landes wird in Schloss Hofen in den nächsten Jahren eine (große) Bandbreite an Weiterbildungen und Sonderausbildungen/Spezialisierungen in der Gesundheits- und Krankenpflege angeboten.

Die Programme sind in Zusammenarbeit mit Fachpersonen aus den verschiedenen Disziplinen entwickelt worden. In Bezug auf die Rahmenbedingungen wurden jeweils die Wünsche und Vorstellungen sämtlicher Interessensgruppen berücksichtigt.

Inhaltlich zeichnen sich die einzelnen Ausbildungen durch Innovation und ein Gespür für die hohen Anforderungen an eine zeitgemäße Pflege aus. Studierenden wird durch dieses Angebot eine qualitativ hochwertige, praxisorientierte und wohnsitznahe pflegerische Sonderausbildung/Spezialisierung ermöglicht. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Programmen und Starts sind in den Facts & Figures ersichtlich.

 

Entwicklungsplan Pflege

Lehrgänge

Kontaktpersonen

Mag. Angelika Wolf-Batlogg
Leiterin Programmbereich »Pflege«

 +43 5574 4930 423
angelika.wolf-batlogg@schlosshofen.at

Dipl.-Betriebsw. (FH) Sylvia Breitenbach
Administration Programmbereich »Pflege«

 +43 5574 4930 424
sylvia.breitenbach@schlosshofen.at