Seminarhotel Schloss Hofen

Das Seminarhotel bietet die Infrastruktur für Workshops, Tagungen und Veranstaltungen in einer unvergleichlich inspirierenden und kommunikativen Atmosphäre.

Die 8 hochmodern ausgestatteten Seminarräume bieten Platz für Gruppen bis zu 40 Personen. Der spätgotische Wolf-Dietrich-Saal bietet bis zu 110 Gästen Platz für Vorträge, Tagungen und Kulturveranstaltungen. In den oberen Stockwerken laden 31 Gästezimmer (Einzel- und Doppelzimmer) zur erholsamen Übernachtung direkt vor Ort ein.

Das Schloss-Restaurant verwöhnt die Gäste zudem mit saisonalen Gerichten aus der Region.

Schloss Hofen ist eines der bedeutendsten Renaissance-Bauwerke des Bodenseeraums. Die Herren von Raitenau errichteten das Schloss Ende des 16. Jahrhunderts als repräsentativen Landwohnsitz. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts wurde Schloss Hofen unter anderem als Kinderheim und Krankenhaus genutzt, ehe es 1981 als Bildungszentrum des Landes Vorarlberg seiner heutigen Bestimmung zugeführt wurde.

Weitere Informationen finden Sie unter  www.hotelschlosshofen.at