Philosophie - Einführung in die philosophische Praxis

Lehrinhalt

Studierende erwerben einen Überblick über die Grundfragen und zentralen Problemstellungen der Philosophie in systematischer und historischer Hinsicht, wobei Anknüpfungen zu aktuellen Fragestellungen fokussiert werden. Dabei werden die Charakteristika philosophischer Problemerörterung, die Fähigkeit zur Textanalyse, das Nachvollziehen komplexer Gedankengänge und Lösungswege sowie deren kritische Prüfung im Vordergrund stehen. Methodische Vielfalt - vom neosokratischen Gespräch bis zum Close Reading soll die Einheiten abwechslungsreich gestalten.

Lernergebnisse

Sie erwerben einen Überblick über die Grundfragen und zentralen Problemstellungen der praktischen Philosophie in systematischer und historischer Hinsicht. Darüber hinaus erlangen Sie Kenntnisse der Fragen und Methoden des interkulturellen Philosophierens. Als Methode erlernen Sie ergänzend das Philosophische Gespräch.

Zielgruppe

Interessierte Personen, die sich im Rahmen des Studium Generale in diesem Bereich sich vertiefen möchten.

Hinweis

Anmeldeschluss ist der 31 Mai 2024.

Referierende(r)

Mag. Dr. LACINA Katharina

Anmeldung

Termin(e)

12. Juli 2024
08:30 - 17:00 Uhr

13. Juli 2024
08:30 - 17:00 Uhr

15. Juli 2024
08:30 - 17:00 Uhr

16. Juli 2024
08:30 - 17:00 Uhr

17. Juli 2024
08:30 - 17:00 Uhr

Administration

Caroline Ebner
+43 5574 4930 440
caroline.ebner@schlosshofen.at

Anmeldung

Anmeldung

Preis

EUR 970,00

Downloads

www.schlosshofen.at/fileadmin/user_upload/sh/Download/Humanwissenschaften/VE_HUWI_StuG_Philosophie-2022_WEB.pdf