NEU: Psychologie Ausbildung in Vorarlberg

Sie legen Wert auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit in Teams?

Mit der berufsbegleitenden Psychologie-Ausbildung von Schloss Hofen in Kooperation mit der FH Vorarlberg erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Arbeitspsychologie und Organisationsentwicklung. Dieser Zertifikatslehrgang bereitet Sie auf psychologische-Prozesse in Ihrem Unternehmen vor.

Kernkompetenzen im Arbeitspsychologie-Lehrgang

Der Hochschullehrgang "Psychologie in der Arbeitswelt" antwortet auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen in Ihrem Unternehmen. Sie erhalten eine wissenschaftlich fundierte Weiterbildung im Bereich der Organisationsentwicklung und der Wirtschaftspsychologie.

Die Ausbildung gliedert sich in drei Module mit insgesamt 13 Lehrveranstaltungen. Hinzu kommt eine 14. Veranstaltung, die den Abschluss inkl. Prüfungsgespräch bildet.

Auf folgende Schwerpunkte setzt die berufsbegleitende Psychologie Ausbildung in Vorarlberg:

Coaching und Beratung

  • Verschiedene Ansätze des Teamcoachings
  • Strukturierte Reflexionsprozesse
  • Konflikte in Gruppen einordnen und wirksam bearbeiten

Führungspsychologie

  • Ansätze zu Führungsfunktionen, Führungsrollen und Führungsstilen
  • Methoden und Strategien zum Erreichen von Zielen
  • Die Anwendung konkreter Führungsinstrumente

Motivationspsychologie

  • Die Darstellung und Zusammenhänge von praktischen Instrumenten der Motivation, Volition und Arbeitszufriedenheit
  • Motivdimensionen einschätzen
  • Mit Methoden und Strategien die Leistungsfähigkeit im Team steigern

Organisationspsychologie und Entwicklung

  • Die Stärken und Schwächen von unterschiedlichen Organisationsformen
  • Modelle von Organisationskulturen
  • Methoden der Personalarbeit

Ziele und Zielgruppen

Ziel des Zertifikatslehrgangs "Psychologie in der Arbeitswelt" ist es, Veränderungsprozesse in Organisationen besser zu gestalten und sich persönlich weiterzuentwickeln.

Das Psychologie-Weiterbildungsangebot richtet sich an:

  • Fach und Führungskräfte und Projektleitungen in den Bereichen Organisationsentwicklung, Human Resources, Lehrlingsausbildung, Aufsichtsrat, Betriebstsrat;
  • Projektleitungen und Koordinationsstellen von Unternehmensnetzwerken, öffentlicher Verwaltung und Non-Profit-Organisationen;
  • Fachpersonen in der Beratung oder Mediation die Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten und sich persönlich weiterentwickeln wollen;

Der Hochschullehrgang in Psychologie wurde von Schloss Hofen und der Fachhochschule Vorarlberg entwickelt und findet an beiden Standorten statt.

Die wichtigsten Facts

Beginn: 2. Oktober 2020
Anmeldeschluss: 29. Juni 2020
Dauer: 2 Semester, berufsbegleitend
Präsenzmodus: Freitag ab 14:00 Uhr - Samstag 16:30 Uhr
Abschluss: Zertifikat und Zeugnis der FH Vorarlberg
Ort: Lochau (Schloss Hofen), Dornbirn (FH Vorarlberg)
Studienplätze & Aufnahmeverfahren: Reihung nach Qualifikation und Eingang der Bewerbung
Wissenschaftliche Leitung: Prof. (FH) Mag. Dr. Willy C. Kriz & Dr. Marianne Grobner

Weitere Informationen zum Lehrgang

Downloads

Zusätzliche Informationen

Die erfolgreiche Übermittlung wird Ihnen auf die Mailadresse zugestellt. Wir empfehlen daher die Angabe der Mailadresse.

Kontaktpersonen

Mag. Mag. Rainer Längle, MPH
Leiter
Programmbereich »Wirtschaft und Recht«

Caroline Ebner
Administration Programmbereich »Wirtschaft und Recht« 

 +43 5574 4930 440
 wirtschaft@schlosshofen.at