Coronavirus COVID-19: Distance Learning

14.11.2020 | 20:21 Uhr
Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Information zum "Lockdown 2"

Ab Dienstag, dem 17. November 2020 wird Schloss Hofen für Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Verordnung zu COVID-19 geschlossen. Lehrveranstaltungen in allen Lehrgängen werden ausschließlich über Distance Formate abgehalten. Nicht substituierbare Lehrveranstaltungen sowie Prüfungen müssen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Die konkreten Maßnahmen für den konkreten Lehrgang wird von der jeweiligen Bereichsleitung in Schloss Hofen festgelegt.

Weiters befinden sich die Mitarbeitenden ausschließlich im Home Office. Für Ihr Anliegen stehen sie jedoch wie gewohnt per E-Mail zu Verfügung. Bitte beachten Sie, dass dadurch die Bearbeitung Ihres Anliegens etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen kann. Der telefonische Kontakt zu ihnen ist bis auf weiteres derzeit leider nicht möglich! 

Hinweis aus aktuellem Anlass!
Zum Schutz Ihrer persönlichen Gesundheit, des nahen Umfelds und letztendlich uns allen bitten wir Sie um Einhaltung der vorgegebenen Maßnahmen. Die Einhaltung der Regeln mit den vorgegebenen Vorsichtsmaßnahmen gibt uns Zuversicht, in absehbarer Zeit wieder Lernen in unserem gewohnten sozialen Setting zu ermöglichen - vielen Dank!

Für weitere Fragen steht Ihnen das Schloss Hofen-Team gerne zur Verfügung. Hier gehts zum  Team.

Auskünfte
Generelle Auskünfte, die über die genannten Maßnahmen hinausgehen, richten Sie bitte an MMag. Rainer Längle, MPH,  rainer.laengle@schlosshofen.at


Kontaktperson

Mag. Mag. Rainer Längle, MPH
Leiter »Marketing & Kommunikation« 

 +43 5574 4930 442
 rainer.laengle@schlosshofen.at