Zielsetzung

Beim Schloss Hofener Forum für Personal- und Organisationsentwicklung werden ausgewählte Themen aus der Praxis sowie aus der Wissenschaft behandelt. Das Forum ist eine Plattform zum Erfahrungsaustausch. Aufgrund interessanter Themen und Referierenden ist das Forum Anziehungspunkt für alle Interessierten aus dem Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung.

Zielgruppe

Interessierte aus den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung, die die Möglichkeit eines Austauschs unter Personal- und Organisationsentwickler nutzen möchten. Dabei können im Rahmen von Networking-Gesprächen neue Kontakte geknüpft werden.

Die wichtigsten Facts

Termin: Herbst 2018
Ort: Schloss Hofen, Lochau
Anmeldeschluss: Herbst 2018

Thema

Letztes Forum im Frühjahr 2018

PE/OE Projektmarkplatz: Präsentation von Abschluss- und Masterarbeiten

Beim Schloss Hofener Forum für Personal- und Organisationsentwicklung werden ausgewählte Praxisprojekte im Rahmen von Personal- und Organisationsentwicklungsvorhaben auf einem Projektmarktplatz präsentiert. Die BesucherInnen des Forums können zwischen den Themen der Praxisprojekte wechseln und in einen intensiven Diskurs eintreten.

 Nähere Informationen im Downloadbereich

Organisationsteam

Helmut Schöpf, Hilde Boss, Barbara Vögel, Jelica Hopfner sind Absolventinnen und Absolventen des Universitätslehrgangs für Personal- und Organisationsentwicklung.

Gebühren

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 25,00 inkl. 10 % USt. (Buffet inbegriffen) und ist am Beginn des Forums bar zu bezahlen.

 

 

Termin & Ort

Das PE/OE-Forum findet im Herbst 2018 statt. Nähere Informationen folgen demnächst.

Kontaktpersonen

Mag. Mag. Rainer Längle, MPH
Leiter
Programmbereich »Wirtschaft und Recht« 

 +43 5574 4930 442
 rainer.laengle@schlosshofen.at

 

 

Marion Feurle
Administration Programmbereich »Wirtschaft und Recht« 

 +43 5574 4930 441
 marion.feurle@schlosshofen.at