Zusatzpension für Bürgermeisterinnen und Bürgermeister (ONLINE - Webinar)

Zum Thema

Ein zweites Standbein für die Pension wird immer wichtiger. Nicht nur Berufstätige in der Privatwirtschaft, auch Politiker sollten sich frühzeitig Gedanken über die Altersvorsorge machen.
Der Gesetzgeber hat deswegen für Bürgermeister eine klar geregelte Option der Einzahlung in eine der österreichischen Pensionskassen vorgesehen.


Seminarinhalte

•    Erklärung des gesetzlichen Privilegs für BürgermeisterInnen
     für eine steuerbegünstigte Zusatzpension
•    Einleitung von Martin Gunz, Vorarlberger Gemeindeverband
•    Erklärung des Pensionskassenmodells von Manfred Sirny, VBV Pensionskasse
     und Mag. Stefan Valenta, Allianz Vorsorgekasse AG

Hinweis: Nach dem allgemeinen Vortrag gibt es die Möglichkeit für Einzelberatungen


Seminarziel

Die Teilnehmenden lernen gesetzliche Grundlagen, Vorteile und Umsetzungsschritte zur Zusatzpension kennen.


Zielgruppe

Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Vorarlberger Gemeinden.


Referierende

Manfred Sirny
Berater für Politik bei der VBV-Pensionskasse AG, Wien

Martin Gunz
Vorarlberger Gemeindeverband

Mag. Stefan Valenta
Allianz Pensionskasse AG, Wien

 

Termine

Donnerstag, 26. November 2020
16:00 - 17:30 Uhr
 

Administration

Katharina Perdacher
+43 5574 4930 410
katharina.perdacher@schlosshofen.at

Preis

50,00