Baustelle Pubertät in der Lehrlingsausbildung – Psychologie der Jugend

Inhalte

Die Arbeit mit Jugendlichen ist ein Vergnügen, kann aber auch nervend und stressig sein. Jugendliche halten ständig Herausforderungen für uns Erwachsene bereit. Besonders anspruchsvoll ist es, passende Antworten zu finden auf Fragen wie:

  • Wie wachsen Jugendliche heute auf? Was sind prägende Merkmale einer Jugend am Beginn des 21. Jahrhunderts? Wie „ticken“ Jugendliche?
  • Welche Bedürfnisse haben Jugendliche und wie kann ihnen in der Arbeitswelt Rechnung getragen werden?
  • Mit welchen Herausforderungen werden Erwachsene im Umgang mit Jugendlichen konfrontiert? Wie können sie damit umgehen?
  • Welche Rolle spiele ich als LehrlingsausbildnerIn? Wo sind meine Grenzen?
  • Wie können tragfähige, respekt- und vertrauensvolle Beziehungen zu Jugendlichen aufgebaut werden?
  • Wie kann ich Lehrlingen Vorbild sein?
  • Wie kann ich Lehrlinge motivieren?
  • Wie kann ich sie zu selbständigem Arbeiten anleiten?
  • Wie kann ich Kritik üben?
  • Wie kann ich mit Konflikten umgehen?

Ziele

Dieses Seminar

 

  • erweitert das entwicklungspsychologische Wissen
  • berücksichtigt aktuelle Trends
  • wird Lust machen, neues pädagogisches und psychologisches Wissen in die Arbeit einzubauen und
  • wird die Beziehung zwischen Ausbildenden und Auszubildenden stärken

 

Hinweis


Das Fachseminar wendet sich an die ausbildenden Erwachsenen. Bitte sorgen Sie frühzeitig dafür, dass am zweiten Tag ihre Lehrlinge (Ganztags) teilnehmen. Dieser Teil wird von der Seminarleiterin und dem Co-Leiter gemeinsam geführt werden.


Referierende

Seminarleiterin:
Mag. Beate Huter
Klinische und Gesundheitspsychologin, Supervisorin & Coach (ÖVS)

Co-Leiter:
Christian Frick
Sozialpädagoge im Paedakoop des Vorarlberger Kinderdorfes


Zielgruppe


Engagierte LehrlingsausbildnerInnen des Landes und der Gemeinden

Termine

03. & 04. Februar 2021
9:00 – 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Hofen
Wissenschaft & Weiterbildung
Hofer Straße 26
6911 Lochau

Administration

Katharina Perdacher
+43 5574 4930 410
katharina.perdacher@schlosshofen.at

Preis

EUR 420,00

Anmeldung

Anmeldung

Downloads

Anmeldeformular Landesbedienstete