Zulassung

Die Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrgängen für Kleinkindbetreuung und Spielgruppen, Kindergartenassistenz und Tageseltern sind:

  • ein aufrechtes Dienstverhältnis in dem jeweiligen Ausbildungsbereich: in einer Kleinkindbetreuungseinrichtung oder Spielgruppeneinrichtung, in einem Kindergarten oder als Tageseltern
  • Zustimmung des Dienstgebers
  • Abgeschlossene Pflichtschulbildung
  • Gute Deutschkenntnisse (mindestens Niveau B2) 
  • Mindestalter von 18 Jahren (bei Lehrgangsbeginn)
  • Internetzugang für die Lernplattform: Ilias

Aufnahmeverfahren

  • Deutsch-Einstufungstestung (erfolgt nach Bedarf) 
  • Positives Aufnahmehearing (für den Aufbaulehrgang)

Bewerbung

Für die Bewerbung sind folgende Dokumente erforderlich:

  • ausgefüllter und unterschriebener Anmeldebogen (Bewerbungsbogen ist in der Ausschreibungszeit online)
  • Nachweis über bereits absolvierte Ausbildungen
  • Nachweis über Pflichtschulabschluss
  • ggf. Nachweis über Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2)

Info: der akutelle Falter mit detaillierten Informationen und Kostenangaben befindet sich im Bereich Kleinkindbetreuung und Spielgruppen, Kindergartenassistenz und Tageseltern unter Downloads. Der Bewerbungsbogen wird ausschließlich in der Zeit der Ausschreibung zur Verfügung gestellt.

Bitte geben Sie uns immer ihr Interesse für eine gute Planung bekannt. 

Übermittlung der Anmeldedokumente an blg@schlosshofen.at  


Weitere Informationen zum Lehrgang

Kontaktpersonen

Klaudia Troy
Administration
Verwaltungsakademie Vorarlberg

 +43 5574 4930 414
 klaudia.troy@schlosshofen.at 

Daniela Gmeiner
Administration
Verwaltungsakademie Vorarlberg

 +43 5574 4930 416
 daniela.gmeiner@schlosshofen.at