Curriculum

Kerncurriculum

KerncurriculumUEECTS
Biographische und kulturelle Zugänge zum Thema Sucht  8 1
Verhaltenssüchte  8 1
Sucht und Comorbidität16 2
Psychohygiene des Helfers  5 0,5
Motivationsarbeit und Gesprächsführung15 2
Angehörige von Suchtkranken  8 1
Pharmakotherapie  4 0,5
Interdisziplinärität in der Suchtarbeit  8 1
Sucht und Delinquenz  8 1
Exkursion in suchtspezifische Einrichtungen
  8 1
 8811

Vertiefungscurriculum Psychologie und Psychotherapie

Vertiefungscurriculum Psychologie und PsychotherapieUEECTS
Sucht und Gesellschaft, ethische Fragen  8  1
Klinische Psychologie in der Suchtbehandlung12  2
Psychotherapie mit Suchtkranken15  2
Methodenübergreifende Interventionsformen sowie soziotherapeutische Ansätze  9  1
Exkursion in psychotherapeutische Einrichtungen der Suchthilfe  8  1
Abschlussseminar und Abschlussarbeit12  7
 6414

Vertiefungscurriculum für Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Sozialassistenz, Pflege

Vertiefungscurriculum für Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Sozialassistenz, PflegeUEECTS
Basismodul Sucht41
Sucht und Gesellschaft, ethische Fragstellungen40,5
Jugend und Sucht122
Kinder aus Suchtfamilien81
Sucht und Alter40,5
Selbsthilfe und Sucht40,5
Sucht und Migration81
Exkursionen in sozialpädagogische Einrichtungen der Suchthilfe81
Abschlussseminar und Abschlussarbeit127
 6414

ECTS: Leistungspunkte nach dem „European Credit Transfer and Accumulation System“. Für 1 ECTS ist mit einem Arbeitsaufwand von 25 Stunden zu rechnen.

UE: Unterrichtseinheiten

 

Der Hochschullehrgang Suchtberatung und Suchttherapie umfasst im Kerncurriculum 10 Lehrveranstaltungen, die Vertiefungscurricula bestehen aus 6 bzw. 9 Lehrveranstaltungen.

Weitere Informationen zum Lehrgang

Kontaktpersonen

DSA Mag. Bernhard Gut
Pädagogischer Mitarbeiter Programmbereich »Gesundheit und Soziales« - Fachbereich Soziale Arbeit