Zielgruppe

Der Lehrgang ist für Fachkräfte aus unterschiedlichen psychosozialen Arbeitsfeldern konzipiert, die über Basiskompetenzen im Bereich Beratung verfügen und sich gezielt weiterbilden möchten.

Kompetenzen

Die Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs

  • kennen Fragestellungen und Themen aktueller Beratungstheorien und -methoden.
  • verfügen über methodisches Know-how, um in Beratungssituationen angemessen zu handeln.
  • sind in der Lage, ihre vielschichtige berufliche Rolle zu reflektieren und persönliche Adaptionen vorzunehmen.
  • haben ihre Fähigkeiten verbessert, in beraterischen Prozessen angemessen und differenziert zu reagieren.
  • haben ihren Beratungsstil weiterentwickelt und können persönliche Stärken und Schwächen benennen.
  • verfügen über aktuelles Wissen in der Beratungsforschung.

Weitere Informationen zum Lehrgang

Kontaktpersonen

DSA Mag. Bernhard Gut
Pädagogischer Mitarbeiter Programmbereich »Gesundheit und Soziales« - Fachbereich Soziale Arbeit

Nicoletta Nessler
Administration Programmbereich
»Gesundheit und Soziales« 

  +43 5574 4930 400
 info@schlosshofen.at