Curriculum

Fachspezifikum Verhaltenstherapie

Theorieseminare zu folgenden Bereichen

Zentrale Konzepte und Problemanalysen
Internationale Klassifikation psychischer Störungen
Verhaltensorientierte Diagnostik und Behandlung am Beispiel div. Störungen
Verhaltenstherapeutische Methoden zu verschiedenen Schwerpunkten
Persönlichkeits- und Interaktionstheorien
Therapeutische Beziehung und Behandlung von Störungsbildern

Fachspezifikum Verhaltenstherapie

Technik-Workshops zu den Bereichen

Gesprächsführung
Entspannungsverfahren und Biofeedback
Angst- und Zwangsbewältigungsmethoden
Euthyme Verfahren und Achtsamkeit
Soziales Kompetenztraining

Fachspezifikum Verhaltenstherapie

Selbsterfahrung

150 Einheiten in der Gruppe
  80 Einheiten bei qualifizierten Lehrtherapeuten ÖGVT

Praxisphasen

Die fachspezifische Verhaltenstherapie-Ausbildung sieht ein Praktikum im Umfang von 550 Stunden vor. Dieses muss in den ersten 2,5 Jahren der Ausbildung absolviert werden.

Auszubildende, die bereits in fachlich einschlägigen Einrichtungen arbeiten und im Rahmen ihrer Berufstätigkeit auch eine psychotherapeutische Anleitung vor Ort erfahren, können sich auf Antrag diese Praxiszeiten anrechnen lassen.

In Ausbildung unter Supervision

Als „Kandidatin/Kandidat in Ausbildung unter Supervision“ sind 600 Stunden verhaltenstherapeutische Behandlung von Klienten – begleitend durch  Supervisoren - durchzuführen.  Das geforderte Ausmaß an Supervision beträgt derzeit mindestens 150 Stunden und wird in Einzel- bzw. Gruppensetting von ÖGVT-Lehrtherapeutinnen/Lehrtherapeuten durchgeführt.

Weitere Informationen zum Lehrgang

Kontaktpersonen

Mag. Mag. Rainer Längle MPH
Lehrgangsleiter

T +43 5574 4930 442
F +43 5574 4930 493
rainer.laengle@schlosshofen.at

Dr. Elmar Fleisch
Leiter Programmbereich
»Gesundheit und Soziales«

Birgit Bilgeri
Administration Programmbereich
»Gesundheit und Soziales«

 +43 5574 4930 420
 birgit.bilgeri@schlosshofen.at

Carina Zimmermann
Lehrgangsadministration 

T +43 5574 4930 440
F +43 5574 4930 493
wirtschaft@schlosshofen.at

Birgit Bilgeri
Administration Programmbereich
»Gesundheit und Soziales«

 +43 5574 4930 420
 birgit.bilgeri@schlosshofen.at