Zulassung

In den Akademischen Lehrgang können Personen mit folgenden Voraussetzungen aufgenommen werden:

  • Diplom in Gesundheits- und Krankenpflege und Berufserfahrung

In den Masterlehrgang können Personen mit folgenden Voraussetzungen aufgenommen werden:

  • Bachelor in Gesundheits- und Krankenpflege und Berufserfahrung oder
  • Diplom in Gesundheits- und Krankenpflege und Berufserfahrung
    sowie Matura oder Nachweis der Hochschulreife* bis zum Ende des dritten Semesters

* Bei Fragen zum Erwerb der Hochschulreife wenden Sie sich bitte an die Lehrgangsorganisatorin Frau Angelika Wolf-Batlogg.

Eine lehrveranstaltungsbezogene Anerkennung von Vorleistungen - wie die Absolvierung der Weiterbildung Basales und Mittleres Pflegemanagement - ist bei entsprechendem Nachweis möglich. Die Entscheidung darüber liegt bei der Lehrgangsleitung.

 

Bewerbungsinformation

Als Bewerberinnen und Bewerber gelten Interessentinnen und Interessenten, die

  • sich anforderungsgerecht um einen Studienplatz online beworben haben und
  • die Zugangsvoraussetzungen erfüllen.

Sofern die Zahl der Bewerbungen die verfügbaren Studienplätze überschreitet, wird ein zweistufiges Aufnahmeverfahren durchgeführt. Dieses umfasst einerseits die Auswertung der Bewerbungsunterlagen, andererseits die Feststellung weiterer Fähigkeiten, die im Rahmen eines Einzelinterviews erhoben werden.

Aus den genannten Kriterien ergibt sich eine Reihung der Bewerberinnen und Bewerber.
Über die Aufnahme zum Lehrgang entscheidet die Lehrgangsleitung in Abstimmung mit der Lehrgangsorganisation.

Onlinebewerbung

Jetzt neu: Mit der Einführung des Campusmanagementsystems in Schloss Hofen erfolgen die Bewerbungen zu unseren Lehrgängen über das neue Online-Bewerbungsportal. Für Fragen bzw. Unterstützung steht Ihnen das Team gerne zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen Gesundheits- und Pflegemanagement

Für die Bewerbung zum Masterlehrgang „Gesundheits- und Pflegemanagement, MSc“ sind im Rahmen der Onlinebewerbung folgende Dokumente als gesammeltes PDF erforderlich:

  • Nachweis der Qualifizierung (Bachelor in Gesundheits- und Krankenpflege, Nachweis der Absolvierung des Basalen und Mittleren Pflegemanagements
    bzw. Diplom in Gesundheits- und Krankenpflege und Matura oder Nachweis der Hochschulreife bis zum Ende des 3. Semesters, Nachweis der Absolvierung des Basalen und Mittleren Pflegemanagements): Uploadfeld „Lehrgangsspezifischer Upload“
  • Motivationsschreiben: Uploadfeld „Lehrgangsspezifischer Upload“

 

Für die Bewerbung zum Akademischen Lehrgang „Gesundheits- und Pflegemanagement“ sind im Rahmen der Onlinebewerbung folgende Dokumente als gesammeltes PDF erforderlich:

  • Nachweis der Qualifizierung (Diplom in Gesundheits- und Krankenpflege, Nachweis der Absolvierung des Basalen und Mittleren Pflegemanagements): Uploadfeld „Lehrgangsspezifischer Upload“
  • Motivationsschreiben: Uploadfeld „Lehrgangsspezifischer Upload“

Weitere Informationen zum Lehrgang

Zusätzliche Informationen

Die erfolgreiche Übermittlung wird Ihnen auf die Mailadresse zugestellt. Wir empfehlen daher die Angabe der Mailadresse.

Kontaktpersonen

Dr. Elmar Fleisch
Leiter Programmbereich
»Gesundheit und Soziales«

Mag. Angelika Wolf-Batlogg
Pädagogische Mitarbeiterin Programmbereich
»Gesundheit und Soziales - Bereich Pflege«

 +43 5574 4930 423
angelika.wolf-batlogg@schlosshofen.at