Zeitaufwand

Der Hochschullehrgang Gesundheits- und Pflegemanagement wird als berufsbegleitender Lehrgang geführt und dauert für Studierende im Akademischen Lehrgang drei Semester (Workload von 94 ECTS) bzw. im Masterlehrgang vier Semester (Workload von 124 ECTS).

  • Die Lehrveranstaltungen finden in den ersten drei Semestern ca. monatlich in geblockter Form, in der Regel jeweils von Montag bis Donnerstag ganztägig (im dritten Semester zusätzlich an fünf Freitagen), statt.
  • Im vierten Semester (Masterphase) sind vier Präsenzveranstaltungen à zwei Tage geplant.

Beginn des nächsten Lehrgangs

Beginn des Hochschullehrgangs Gesundheits- und Pflegemanagement ist am 19. Februar 2021. Detaillierte Informationen erhalten Sie bei Frau Mag. Angelika Wolf-Batlogg (angelika.wolf-batlogg@schlosshofen.at).

Persönliche Beratung

Gerne beraten wir Sie persönlich

Mag. Angelika Wolf-Batlogg (T +43 5574 4930 423)
 

 


Gebühren

  • Der Beitrag für den Akademischen Lehrgang in Gesundheits- und Pflegemanagement beträgt EUR 9.000,00 (EUR 3.000,00 pro Semester).
  • Die Kosten für den Masterlehrgang in Gesundheits- und Pflegemanagement belaufen sich auf EUR 11.500,00 (für die ersten drei Semester jeweils EUR 3.000,00; für das vierte Semester EUR 2.500,00).

Im Lehrgangsbeitrag sind sämtliche Prüfungsgebühren enthalten. Der Beitrag für die verpflichtende Mitgliedschaft in der Österreichischen Hochschülerschaft ist ebenfalls inkludiert. Änderungen vorbehalten!

Förderungen

Nähere Informationen zu Förderprogrammen, steuerliche Absetzbarkeit und weiterführende Informationen unter Bildungsinformationen.

Weitere Informationen zum Lehrgang

Downloads

Zusätzliche Informationen

Die erfolgreiche Übermittlung wird Ihnen auf die Mailadresse zugestellt. Wir empfehlen daher die Angabe der Mailadresse.

Kontaktpersonen

Mag. Angelika Wolf-Batlogg
Leiterin Programmbereich »Pflege«

 +43 5574 4930 423
angelika.wolf-batlogg@schlosshofen.at