Leistungsnachweise

Die Prüfungsordnung sieht folgende Leistungsnachweise vor: Schriftliche und mündliche Prüfungen, Reflexionsarbeiten, Fallstudien, Seminararbeiten, Masterthesis

Die konkreten Prüfungsleistungen werden von den jeweiligen Vortragenden im Rahmen der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Die Prüfungen finden zeitversetzt meist in schriftlicher Form statt. Prüfungsort ist immer das Bildungszentrum Schloss Hofen in Lochau.

Abschluss

Nach positiver Absolvierung aller Prüfungen und Leistungsnachweise (einschließlich des Praktikums) wird der akademische Grad „Master of Science“ (MSc) durch die Hochschule Magdeburg-Stendal verliehen.

Gleichstellung mit Studium in Österreich

Das BM für Wissenschaft und Forschung bestätigt in einem Schreiben vom 5. November 2013, dass sowohl das Bachelor- als auch das Masterstudium der Hochschule Magdeburg-Stendal in Österreich gegenüber einem Universitätsstudium in Österreich als gleichwertig anerkannt werden können. Dies bedeutet, dass Absolventinnen und Absolventen der genannten Studien mit einem Gesamtausmaß von mindestens 300 ECTS Anrechnungspunkten berechtigt sind, die Bezeichnung „Psychologin“ oder „Psychologe“ zu führen und im Anschluss daran die postgraduelle Ausbildung in „Klinischer Psychologie und Gesundheitspsychologie“ beginnen können.

Weitere Informationen zum Lehrgang

Kontaktpersonen

Dr. Elmar Fleisch
Leiter Programmbereich
»Gesundheit und Soziales« 

 +43 5574 4930 422
 elmar.fleisch@schlosshofen.at

 

 

Petra Hieble
Administration Programmbereich »Gesundheit und Soziales«

 +43 5574 4930 426
 petra.hieble@schlosshofen.at