Berufsbegleitendes Bachelorstudium Psychologie

Das Bachelor-Studium Psychologie mit den Schwerpunkten Klinische Psychologie und Rehabilitation vermittelt jene fachlichen Kenntnisse, die darauf abzielen, Menschen in ihrer beruflichen, sozialen und individuellen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu unterstützen. Spezifische Kompetenzen in der psychologischen Diagnostik, der Unterstützung in der Krankheitsverarbeitung, bei psychischen Belastungen und Störungen, der Beeinflussung von gesundheitlichen Risikofaktoren, der Patientenschulung und Gesundheitsförderung stehen dabei im Zentrum.

Dadurch bereitet es die Absolventinnen und Absolventen auf ein breites Spektrum von Arbeitsfeldern in allen Bereichen der medizinischen, sozialen und beruflichen Rehabilitation vor.

Zugleich bildet es auch die Basis für das daran anschließende Masterprogramm.

Die wichtigsten Facts

Beginn: 16. September 2019 (2. Lehrgang)
Dauer: Berufsbegleitendes Studium, 8 Semester (ein bis zwei Mal pro Monat)
Anmeldeschluss: 1. September 2019
Informationsveranstaltungen:
Donnerstag, 31. Januar 2019 von 17:00 - 19:00 Uhr oder
Freitag, 12. April 2019 von 18:00 - 20:00 Uhr
in Schloss Hofen
Bitte um schriftliche Anmeldung: petra.hieble@schlosshofen.at
Präsenzmodus: Donnerstag bis Samstag bzw. Freitag bis Samstag
Abschluss: Bachelor of Science (BSc) der Hochschule Magdeburg-Stendal
Ort: Lochau (Schloss Hofen)
Studienplätze: 25 Studienplätze, Reihnung nach Qualifikation und Anmeldedatum
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Michael Kraus, Diplompsychologe Magdeburg Stendal und Prof. Dr. Wolfgang Maiers, Diplompsychologe und Dekan des Fachbereichs Allgemeine Humanwissenschaften, Magdeburg-Stendal

Weitere Informationen zum Lehrgang

Kontaktpersonen

Dr. Elmar Fleisch
Leiter Programmbereich
»Gesundheit und Soziales« 

 +43 5574 4930 422
 elmar.fleisch@schlosshofen.at

 

 

Petra Hieble
Administration Programmbereich »Gesundheit und Soziales«

 +43 5574 4930 426
 petra.hieble@schlosshofen.at