Die postgraduelle Ausbildung in Klinischer Psychologie, die sich am neuen Psychologengesetz orientiert und zur selbständigen Tätigkeit befähigt, richtet sich an Psychologinnen und Psychologen mit abgeschlossenem Universitätsstudium. Sie setzt sich aus einem allgemeinen Grundmodul und einem Aufbaumodul, das die verschiedenen klinischen Störungsbilder und Behandlungsansätze bearbeitet, zusammen. Ziel der Weiterbildung ist die Befähigung zur selbständigen, verantwortungsvollen und kompetenten Durchführung von klinisch-psychologischer Diagnostik, Behandlung und Beratung in unterschiedlichen Settings für ein breites Spektrum von psychischen Störungen.

Zusammen mit der praktisch-fachlichen Ausbildung, der Supervision und Selbsterfahrung erwerben die Studierenden ein Zeugnis, das zur Eintragung in die Liste der Klinischen Psychologen beim Bundesministerium für Gesundheit führt. Parallel dazu erhalten sie den akademischen Grad „Master of Sciene, (MSc) der Medizinischen Universität Innsbruck verliehen.

Die wichtigsten Facts

Beginn: jeweils zum Semesterbeginn im Frühjahr und Herbst
Dauer: 4 Semester, berufsbegleitend
Bewerbungsschluss: jeweils Mitte Februar und Mitte Oktober
Präsenzmodus: Die Teilnahme setzt durchgehende Anwesenheit voraus. Die genauen Seminarzeiten sind der Homepage unter www.schlosshofen.at zu entnehmen.
Abschluss: Zeugnis von Schloss Hofen und Masterdegree (MSc.) der Medizinischen Universität Innsbruck
Orte: Innsbruck (Haus der Begegnung), Lochau (Schloss Hofen)
Studienplätze & Aufnahmeverfahren: Pro Lehrgang stehen 15 Studienplätze zur Verfügung. Die Reihung erfolgt nach Anmeldung und positiv absolviertem Aufnahmegespräch.
Wissenschaftliche Leitung: ao. Univ.-Prof. Dr. Verena Günther, Klinische Psychologin und Psychotherapeutin sowie Lehrtherapeutin (Verhaltenstherapie), Leiterin der Abteilung für Klinische Psychologie und der psychotherapeutischen Ambulanz der Universitätsklinik für Psychiatrie, Innsbruck.

Weitere Informationen zum Lehrgang

Kontaktpersonen

Dr. Elmar Fleisch
Leiter Programmbereich
»Gesundheit und Soziales« 

 +43 5574 4930 422
 elmar.fleisch@schlosshofen.at

 

 

Carmen Achberger-Troy
Administration Programmbereich »Gesundheit und Soziales«

 +43 5574 4930 425
 gesundheit@schlosshofen.at